Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei schnappt im Norden Dresdens eine Gruppe illegaler Migranten
Dresden Polizeiticker

Dresden: Gruppen illegaler Migranten im Norden Dresdens festgestellt.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 05.10.2021
Beamte der Bundespolizei haben mehrere illegal eingereiste Migranten gestellt.
Beamte der Bundespolizei haben mehrere illegal eingereiste Migranten gestellt. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Eine Streife der Bundespolizei hat am Dienstagmorgen mehrere Gruppen illegal eingereister Migranten im Dresdner Norden gestellt. Insgesamt wurden 37 Personen festgenommen, darunter auch zwei Kinder.

Die Gruppen wurden für weitere Ermittlungen zur Bundespolizei Dresden gebracht. Erste Erkenntnisse lassen darauf schließen, dass es sich bei den Männern, Frauen und Kindern um irakische Staatsangehörige handelt. Die Ermittlungen dauern noch an.

Von SP