Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei schnappt zwei mutmaßliche Räuber
Dresden Polizeiticker

Dresden-Gorbitz: Polizei schnappt zwei mutmaßliche Räuber

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 27.10.2021
Die Kriminalpolizei ermittelt wegen schweren Raubes.
Die Kriminalpolizei ermittelt wegen schweren Raubes. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Dresdner Polizeibeamte haben am Dienstagabend zwei mutmaßliche Räuber festgenommen.

Polizeimeldungen zufolge bedrohten zwei Männer zuvor einen 38-Jährigen vor seiner Wohnung an der Ebereschenstraße mit einem Messer und stahlen sein Portmonee. Kurz darauf sprühten sie dem Mann Reizgas ins Gesicht und raubten dessen Handy sowie 20 Euro Bargeld.

Alarmierte Polizeibeamte konnten die beiden Tatverdächtigen wenig später vorläufig festnehmen. Bei ihnen handelt es sich um einen 26-jährigen Algerier und einen 36-jährigen Syrier. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen schweren Raubes.

Von BW