Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Enkeltrick bei 100-jähriger Dresdnerin scheitert
Dresden Polizeiticker

Dresden: Enkeltrick bei 100-Jähriger scheitert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 08.09.2020
Ein Nachbar wurde auf das Taxi aufmerksam, dass der Betrüger für die Seniorin gerufen hatte (Symbolbild). Quelle: dpa/Franziska Kraufmann
Anzeige
Dresden

Am Montagnachmittag ist der Versuch eines Anrufers gescheitert, eine 100-Jährige um Geld zu betrügen. Der Mann gab sich telefonisch als Enkel der Dresdnerin aus, der 20.000 Euro benötige, um einen Unfallschaden zu regulieren. Er schickte der alten Dame sogar ein Taxi, das sie zum Geldabheben bringen sollte.

Ein Nachbar bemerkte das Taxi, befragte die Rentnerin und machte sie auf den Betrugsversuch aufmerksam, so dass kein Schaden eintrat.

Von fkä