Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkene Jugendliche schlagen und beleidigen Busfahrer
Dresden Polizeiticker

Dresden: Betrunkene Jugendliche schlagen und beleidigen Busfahrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 21.10.2020
Die Polizei konnte die zwei jungen Leute in der Nähe ausmachen (Symbolbild). Quelle: dpa/Patrick Seeger
Anzeige
Dresden

Ein Busfahrer ist in der Nacht zu Mittwoch von zwei Jugendlichen attackiert worden. Die beiden 18 und 19 Jahre alten Verdächtigen stiegen an der Ockerwitzer Straße in den Linienbus und begannen kurze Zeit später, den Mann zu beleidigen. Dann schlugen sie auf den 57-Jährigen ein und traten noch ein paar Mal gegen die Bustür, bevor sie wieder ausstiegen.

Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, der Bus Schäden in Höhe von rund 400 Euro. Die Polizei konnte die zwei jungen Leute in der Nähe ausmachen. Der 18-Jährige hatte knapp zwei Promille Alkohol sowie Amphetamine intus. Bei seinem Kumpan maßen die Beamten 1,8 Promille und stellten per Test den Einfluss von Cannabis fest.

Anzeige

Beide wurden festgenommen und müssen sich nun unter anderem wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung sowie Beleidigung verantworten.

Von fkä