Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Iraker mit Pfefferspray attackiert – Polizei sucht Zeugen
Dresden Polizeiticker

Dresden: Angriff mit Pfefferspray auf zwei Iraker in Prohlis

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 31.07.2020
Symbolbild Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Bereits am 1. Juli sind zwei Iraker von einem Unbekannten mit Pfefferspray attackiert worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 10.30 Uhr an der Prohliser Allee in der Höhe Elstawerdaer Straße. Die 21 und 22 Jahre alten Männer waren zu Fuß unterwegs, als plötzlich der Tatverdächtige auftauchte. Er sprühte beiden unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht und schlug auf den 22-Jährigen ein.

Beide erlitten leichte Verletzungen und mussten medizinisch versorgt werden.

Anzeige

Der Tatverdächtige ist etwa 35 bis 40 Jahre alt, ca. 1,90 Meter groß und kräftig. Er trägt eine Glatze. Bekleidet war er mit einem grauen T-Shirt und dunklen Jeans. Er hatte außerdem einen etwa 40 Zentimeter großen Hund mit braunem Fell bei sich.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Angriff beobachtet und Angaben zu dem unbekannten Tatverdächtigen machen können.

Hinweise bitte an die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33.

Von kcu