Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkener Lkw-Fahrer beschädigt beim Wenden sechs Autos
Dresden Polizeiticker

Dresden-Altfranken: Lkw-Fahrer beschädigt mehrere Autos

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 12.01.2021
Der 42-Jährige hatte 2,1 Promille Alkohol intus (Symbolbild).
Der 42-Jährige hatte 2,1 Promille Alkohol intus (Symbolbild). Quelle: dpa/Uli Deck
Anzeige
Dresden

Auf dem Gelände eines Autohauses an der Rudolf-Walter-Straße in Dresden-Altfranken hat am Montagvormittag ein Lkw-Fahrer hohen Sachschaden angerichtet. Der 42-Jährige war zum Wenden mit seinem Laster samt Anhänger auf das Gelände gefahren und beschädigte bei dem Manöver sechs Autos. Der Schaden summiert sich auf mehr als 40.000 Euro.

Der Grund für das missglückte Fahrmanöver: Der 42-Jährige hatte 2,1 Promille Alkohol intus. Gegen den Mann wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Von fkä