Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 27-Jährige an der Haltestelle Liststraße sexuell bedrängt
Dresden Polizeiticker

Dresden: 27-Jährige an der Haltestelle Liststraße sexuell bedrängt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 14.07.2020
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Eine 27-Jährige ist in der Nacht zu Sonntag an der Haltestelle Liststraße von einem Mann sexuell bedrängt worden. Wie die Polizei mitteilt, war die junge Frau gegen 3 Uhr aus einer Straßenbahn der Linie 3 gestiegen, als sie von dem Täter angesprochen wurde. Er befriedigte sich selbst und versuchte, die 27-Jährige festzuhalten. Die Frau stieß den Mann beiseite und flüchtete.

Die Beamten gehen davon aus, dass der Täter ebenfalls mit der „3“ unterwegs war und suchen Zeugen. Hinweise werden unter der Nummer 0351/483 22 33 entgegen genommen.

Von DNN