Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe stehlen Autos und Motorroller im Stadtgebiet Dresden
Dresden Polizeiticker Diebe stehlen Autos und Motorroller im Stadtgebiet Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 16.01.2020
Zwei Autos und einen Simson-Motorroller haben Diebe in den vergangenen Tagen entwendet (Symbolbild). Quelle: dpa
Dresden

In den vergangenen Tagen haben Langfinger im Dresdner Stadtgebiet zwei Autos und einen Simson-Roller entwendet. Wie die Polizei mitteilte, verschwand am Mittwochabend zwischen 17.45 Uhr und 20.15 Uhr ein grauer Mazda 6, der auf der Altenberger Straße geparkt war. Das Fahrzeug mit Baujahr 2015 hatte einen Wert von rund 10 000 Euro.

In der Nacht zum Mittwoch entwendeten Unbekannte an der Zschertnitzer Straße ein Simson S51. Die Täter waren laut Polizei in eine Garage eingedrungen, hatten sie durchsucht und den Motorroller sowie einen Motorradhelm mitgenommen. Der Stehlschaden beläuft sich auf etwa 2200 Euro.

Von der Klingenberger Straße in Dresden-Plauen stahlen Diebe einen schwarzen 3er-BMW Baujahr 2009. Die Täter schlugen zwischen 3. Januar, 10 Uhr und 15. Januar, 9 Uhr zu. Der Wert des Fahrzeuges wurde mit rund 8300 Euro angegeben.

Von ttr

Ein 20-Jähriger ist am Mittwochabend in Dresden-Johannstadt beraubt worden. Der Täter forderte mit vorgehaltenem Messer Drogen und Bargeld, das Opfer gab ihm Kleingeld und Kopfhörer.

16.01.2020

An der Wurzener Straße in Pieschen haben zwei Unbekannte einen Jugendlichen geschlagen und ausgeraubt. Sie entwendeten das Mobiltelefon des 17-Jährigen sowie 50 Euro.

16.01.2020

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle an der Fetscherstraße haben Beamte der Verkehrspolizei 130 Fahrzeuge festgestellt, die um mehr als 10km/h zu schnell waren. Insgesamt wurde die Geschwindigkeit von 1578 Fahrzeugen gemessen.

15.01.2020