Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe brechen ins Friedrichstädter Krankenhaus ein
Dresden Polizeiticker Diebe brechen ins Friedrichstädter Krankenhaus ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 28.05.2019
Das städtische Krankenhaus Friedrichstadt. Quelle: Sabine Hunger
Dresden

Diebe sind am vergangenen Wochenende in einem Gebäude des Friedrichstädter Krankenhauses auf Beutezug gegangen. Wie die Polizei mitteilt, öffneten die Täter gewaltsam mehrere Zimmertüren und Spinde und durchsuchten verschiedene Räume. Sie stahlen unter anderem ein Handy und rund 100 Euro. Abschließende Angaben zum Diebesgut liegen noch nicht vor. Auch der Schaden wurde bislang nicht beziffert.

Von DNN

Schon wieder hat es in einem Gorbitzer Keller gebrannt. Diesmal stand Unrat in einem Abteil an der Ebereschenstraße in Flammen. Am Wochenende war die Feuerwehr wegen eines ähnlichen Sachverhalts an den Wölfnitzer Ring ausgerückt.

28.05.2019

In der Nacht vom 18. auf den 19. Mai haben Unbekannte an der Hamburger Straße einen Müllcontainer und ein Ruderboot in die Elbe gestoßen. Die Wasserschutzpolizei ermittelt wegen Gefährdung des Schiffsverkehrs und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

27.05.2019

Die Polizei hat einen 40-jährigen Lkw-Fahrer auf der Autobahn in Höhe des Parkplatzes Heidenholz gestellt, nachdem dieser in der Nacht zum Sonntag auf der A 17 eine Trübsichtkamera beschädigte und dann wegfuhr.

27.05.2019