Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe brechen in Büros an der Siemensstraße ein
Dresden Polizeiticker Diebe brechen in Büros an der Siemensstraße ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:20 18.02.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Diebe sind in der Nacht zum Montag in Büros einer Firma an der Siemensstraße in Leuben eingebrochen. Sie stahlen unter anderem Geld aus einem Tresor, drei Laptops und mehrere Münzgeldkassetten. Bei dem Einbruch entstanden etwa 5000 Euro Sachschaden. Der Wert des Diebesgut muss noch ermittelt werden.

Anzeige

Von DNN

Diebe haben am Wochenende einen blauen Fiat 500 in Dresden-Altfranken gestohlen. Der 2016 zugelassene Wagen stand auf dem Gelände eines Autohauses. Es ist rund 9000 Euro wert.

18.02.2020

Am Montagnachmittag verursachten Raser einen Verkehrsunfall auf der A17 an der Ausfahrt Dresden-Gorbitz. Die Bundespolizei hatte die beiden Insassen von der tschechischen Grenze bis nach Dresden verfolgt. Zunächst flüchtig, wurden die beiden Insassen mithilfe von Hubschraubern gestellt.

18.02.2020

In Dresden-Seidnitz haben Täter am Sonntagmorgen einen Nissan Qashqai gestohlen. Der Polizei zufolge ist das Auto schwarz, 2011 zugelassen und war auf einem Privatgrundstück an der Gasanstaltstraße abgestellt.

17.02.2020