Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dieb lässt Tablet in Blasewitzer Bibliothek mitgehen
Dresden Polizeiticker Dieb lässt Tablet in Blasewitzer Bibliothek mitgehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 21.04.2020
Im Verdacht steht ein 33-jähriger Deutscher, der wohl nicht nur einmal eingebrochen war. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Diebe sind am Wochenende in eine Bibliothek an der Tolkewitzer Straße eingebrochen. Laut Polizeiangaben hebelten die Täter eine Tür auf, durchsuchten die Räume und stahlen unter anderem ein Tablet.

Anschließend fanden Polizeibeamte das Tablet bei einem 33-Jährigen, den sie in der Nacht zum Montag nach einem Einbruch in ein Geschäft am Schillerplatz festnahmen. Nun prüfen die Ermittler, ob der Deutsche auch für den Diebstahl in der Bibliothek verantwortlich ist.

Von lc