Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Defekter Lkw, Metallteile - Stau auf der A 4
Dresden Polizeiticker Defekter Lkw, Metallteile - Stau auf der A 4
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:29 18.09.2018
Die Raststätte Am Eichelberg bei Ottendorf-Okrilla. Auch am Dienstag staut es sich bis hierher. Quelle: Jürgen-M. Schulter
Anzeige
Dresden

Staufalle A 4: Auch am Dienstagvormittag sorgten die Baustellen rund um Dresden für Verkehrsbehinderungen. Ein defekter Lkw und Metallteile machten das Chaos perfekt. In Richtung Chemnitz staute es sich im Baustellenbereich zwischen Wilsdruff und dem Dreieck Nossen zeitweise auf 20 Kilometern. Der defekte Lastwagen stand am Vormittag zwischen den Abfahrten Wilder Mann und Neustadt.

Eines der Metallteile. Quelle: Roland Halkasch

Ein Metallteil hatte den Dieseltank eines polnischen Sattelzugs durchschlagen und einen Reifen zerstört. Feuerwehrmänner nahmen den Diesel auf, während ein Reifendienst das kaputte Rad tauschte. Obwohl der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet wurde, bildete sich ein 15 Kilometer langer Stau.

Anzeige

Ebenfalls staugeplagt: Die A 17 Prag Richtung Dresden. Hier standen Autofahrer am Dienstagvormittag zwischen dem Tunnel Altfranken und dem Dreieck Dresden-West.

Von fkä/rh