Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Crash auf dem Pirnaischen Platz
Dresden Polizeiticker Crash auf dem Pirnaischen Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 26.05.2019
Symbolfoto. Quelle: dpa
Dresden

Weil ein Autofahrer anscheinend eine Ampel nicht beachtet hat, kam es am Sonntagabend zu einem Unfall auf dem Pirnaischen Platz. Gegen 19 Uhr fuhr ein brauner Pkw über die St. Petersburger Straße von der Carolabrücke kommend und wollte am Pirnaischen Platz in die Grunaer Straße einbiegen. Laut Zeugenbericht stand seine Ampel auf Rot, er fuhr dennoch weiter. Dabei kam es zu einem Zusammenprall mit einem weißen Transporter, der auf der Gegenspur in Richtung Dresdner Neustadt unterwegs war. Drei Rettungswagen wurden alarmiert. Sie brachten die Insassen der beiden Fahrzeuge – drei Kinder und vier Erwachsene – vorsorglich in ein Krankenhaus.

Von DNN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 17-Jährige, der am Freitagabend im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Dresden-Gorbitz zwei Personen mit einem Messer verletzt haben soll, ist gefasst. Das bestätigte am Sonntag ein Polizeisprecher auf Anfrage.

26.05.2019

Ein 30-Jähriger ist bei einem Raubüberfall am frühen Samstagmorgen leicht verletzt worden. Die Täter stahlen ihm die Geldbörse und eine Goldkette.

26.05.2019

In Freital ist Samstagnacht eine Gartenlaube niedergebrannt. Das Häuschen stand bereits komplett in Flammen, als die Feuerwehr eintraf. Der nächste Hydrant befand sich in einigen hundert Metern Entfernung.

26.05.2019