Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Cannabis und Böller: Polizei ermittelt gegen zwei 19-Jährige
Dresden Polizeiticker

Cannabis und Böller: Polizei ermittelt gegen zwei 19-Jährige

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 30.12.2020
Symbolbild
Symbolbild Quelle: Dpa
Anzeige
Dresden

Am Mittwoch kurz nach Mitternacht wurde die Polizei zu einer Wohnung an der Sanddornstraße in Gorbitz gerufen. Gegen zwei Jugendliche wird jetzt wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und Sprengstoffgesetz ermittelt.

Die Beamten wurden wegen Lärmbelästigung zu einem Wohnhaus gerufen. Als sie eintrafen, wurde aus dem Fenster der betreffenden Wohnung eine Dose mit etwa 200 Gramm Cannabis geworfen. In der Wohnung fanden die Polizisten zudem rund 90 nicht zertifizierte Feuerwerkskörper. Gegen die beiden Männer, die sich in der Wohnung aufhielten, wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Von DNN