Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Busfahrer stellt Autoknacker auf frischer Tat
Dresden Polizeiticker Busfahrer stellt Autoknacker auf frischer Tat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 29.11.2019
Symbolfoto Quelle: WAZ
Anzeige
Dresden

Am Donnerstagnachmittag konnte ein Busfahrer einen Autoknacker auf frischer Tat stellen und der Polizei übergeben. Der 21-Jährige hatte das Türschloss eines Mercedes Sprinter auf dem Ferdinandplatz aufgebrochen, durchsuchte das Fahrzeug und stahl aus mehreren Handtaschen rund 600 Euro. Dabei wurde er jedoch von dem 43-jährigen Busfahrer überrascht. Mit Hilfe eines Businsassen (41) konnte der Langfinger bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Dabei wurde der 41-Jährige leicht verletzt.

Die Polizisten nahmen den 21-jährigen Libyer vorläufig fest. Er muss sich nun wegen besonders schwerem Diebstahl und Körperverletzung verantworten.

Von fg