Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bundespolizei verhaftet notorische Schwarzfahrerin im Hechtviertel
Dresden Polizeiticker Bundespolizei verhaftet notorische Schwarzfahrerin im Hechtviertel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 11.03.2018
Symbolbild. Quelle: Fotograf privat
Anzeige
Dresden

Bundespolizisten haben eine notorische Schwarzfahrerin am Donnerstagmorgen im Dresdner Hechtviertel verhaftet. Die 26-Jährige war wegen mehrfachen Erschleichens von Leistungen zu 40 Tagen Haft oder 590 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Außerdem wurde sie wegen des gleichen Delikts von den Staatsanwaltschaften Gera und Dresden gesucht.

Mehrfach war es ihr in der Vergangenheit gelungen, sich dem Zugriff nach ihr suchender Beamter zu entziehen. Nicht so am Donnerstag, 8 Uhr. Da die Dresdnerin die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde sie in das Frauengefängnis Chemnitz gebracht.

Von uh