Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bundespolizei stellt bewaffneten Kuchenräuber
Dresden Polizeiticker Bundespolizei stellt bewaffneten Kuchenräuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 18.09.2018
Beamte der Bundespolizei und Mitarbeiter der DB Sicherheit machten den Deutschen noch in der Nähe des Hauptbahnhofs dingfest. Quelle: Bundespolizei
Dresden

Auf Kuchen, eine Zigarette und die Kasse eines Taxifahrers hatte es am Montagvormittag ein 47-Jähriger im bzw. am Dresdner Hauptbahnhof abgesehen. Der Mann hatte in einer Bäckerei im Bahnhof einen Kuchen geklaut und war von einem Zeugen beobachtet worden. Als dieser den Kuchendieb ansprach, zog der plötzlich ein Messer aus der Hosentasche, bedrohte den Passanten und verließ anschließend das Gebäude.

Vor dem Bahnhof wollte sich der 47-Jährige bei einem Taxifahrer eine Zigarette schnorren. Als dieser nicht sofort reagierte, kam erneut das Messer zum Einsatz. „Und was hast du in der Kasse?“, lautete die Frage des Räubers. Beamte der Bundespolizei und Mitarbeiter der DB Sicherheit machten den Deutschen noch in der Nähe des Hauptbahnhofs dingfest.

Von fkä

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dresdner Trümmerfrau als Gefährderin: Weil das Dresdner Denkmal mit Kopftuch und Hammer ausgestattet ist, sei es nach dem neuen sächsischen Polizeigesetz – es ist am heutigen Dienstag verabschiedet worden – eine „abstrakte Gefahr“. Mit der Aktion wollen zwei Bündnisse auf die Gesetzesverschärfung aufmerksam machen.

18.09.2018

Ein Unbekannter gab sich als ehemaliger Arbeitskollege aus und ergaunerte mit einer erfundenen Geschichte das Geld. Die Polizei ermittelt nun wegen Betrugsverdachts.

18.09.2018

Staufalle A 4: Auch am Dienstagvormittag sorgten Baustellen für Verkehrsbehinderungen. Ein defekter Lkw und Metallteile auf der Fahrbahn machten das Chaos perfekt. Ebenfalls staugeplagt: Die A 17 Prag Richtung Dresden.

18.09.2018