Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bundespolizei erwischt 20-Jährigen mit 100 Gramm Marihuana in Dresden-Neustadt
Dresden Polizeiticker Bundespolizei erwischt 20-Jährigen mit 100 Gramm Marihuana in Dresden-Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 18.03.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am Dienstagabend hat die Bundespolizei am Bahnhof Neustadt einen 20-Jährigen mit knapp 100 Gramm Marihuana erwischt,. Eine Wohnungsdurchsuchung förderte weitere Blüten, Bargeld im vierstelligen Bereich und einen Elektroschocker zutage.

Gegen den Deutschen wird wegen des Handels mit Betäubungsmitteln ermittelt.

Anzeige

Von kcu

Anzeige