Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Brandstifter muss sein Feuer selbst löschen
Dresden Polizeiticker Brandstifter muss sein Feuer selbst löschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 27.05.2018
Polizisten ließen den Betrunkenen den Brand löschen. Quelle: Stefan Tretropp
Anzeige
Radeberg

Mit Fingerspitzengefühl gingen Polizeibeamte am frühen Sonntagmorgen gegen einen 50-jährigen Brandstifter vor. Der betrunkene Mann – 2,3 Promille im Atemalkoholtest – hatte vor einem Wohnhaus an der Pirnaer Straße eine Mülltonne angezündet. Die Beamten ließen den Mann den Brand mit mehreren Eimern Wasser löschen. So konnten die Flammen nicht auf das Wohnhaus übergreifen. Ermittelt wird natürlich trotzdem gegen den Brandstifter und unfreiwilligen Brandschützer.

Von DNN

27.05.2018
27.05.2018