Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Brand in Gartenlaube
Dresden Polizeiticker Brand in Gartenlaube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 08.02.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Am Donnerstagabend ist es in einer Gartenlaube an der Wilhelm-Weitling-Straße zu einem Brand gekommen. Grund dafür war vermutlich ein technischer Defekt an einer Drechselbank, die bei Drechselarbeiten in Brand geriet. Das Feuer breitete sich rasch in der Laube und einem Holz-Anbau aus. Der Besitzer konnte sich unverletzt ins Freie begeben.

Die alarmierten Einsatzkräfte konnten den verwinkelten Bau mit Wasser und Schaum löschen. Im Anschluss erfolgte die Restablöschung. Dazu mussten verschiedene Verkleidungen und Dämmstoffe entfernt werden. Mit einer Wärmebildkamera wurde der Löscherfolg kontrolliert. Im Einsatz waren die Kameraden der Feuer- und Rettungswachen Striesen, Altstadt und Übigau sowie der Stadtteilfeuerwehr Niedersedlitz.

Von fg

Am Donnerstag ist es in Dresden und Pirna zu mehreren betrügerischen Anrufen gekommen. Unbekannte gaben sich als vermeintliche Polizisten aus und versuchten so die Kontodetails ihrer Gegenüber zu ergaunern.

08.02.2019

Am Donnerstagabend sind einem 28-Jährigen an der Webergasse sein Handy und seine Jacke gestohlen worden. Der mutmaßliche Täter konnte kurz darauf mit dem Diebesgut gestellt werden.

08.02.2019

Ein Unbekannter hat sich am Donnerstagnachmittag vor einer Zehnjährigen in Leubnitz/Neuostra entblößt. Er sprach das Mädchen an und hantierte dabei mit beiden Händen an seinem Geschlechtsteil. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

08.02.2019