Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkener fällt Lichtmasten in Dresden – 30 000 Euro Schaden
Dresden Polizeiticker Betrunkener fällt Lichtmasten in Dresden – 30 000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 23.03.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Im Alkoholrausch hat ein 24-Jähriger in Dresden-Gruna einen Schaden über 30 000 Euro angerichtet. Der Mann hatte sich in den frühen Morgenstunden des Freitags betrunken ans Steuer seines VW Golf gesetzt. Als er von der Stübelallee in die Karcherallee einbiegen wollte, kam er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr einen Lichtmasten um.

Herbeigerufene Polizisten baten den 24-Jährigen zum Atemalkoholtest, der ein eindeutiges Ergebnis lieferte: knapp 1,2 Promille wurden gemessen. Die Polizei zog den Führerschein des Mannes ein und ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Von uh