Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrunkener 17-Jähriger schlägt Busfahrer ins Gesicht
Dresden Polizeiticker Betrunkener 17-Jähriger schlägt Busfahrer ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 11.03.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Im Alkoholrausch hat ein 17-Jähriger am einen Busfahrer der Dresdner Verkehrsbetriebe geschlagen. Der halbstarke Trunkenbold wollte am Mittwochabend an der Haltestelle „Wächterstraße“ in Dresden-Mickten in einen Bus der Linie 64 einsteigen. Als der 55-jährige Fahrer nach dem Fahrausweis des Jugendlichen fragte, beschimpfte ihn dieser. Anschließend schlug der Teenager dem Busfahrer mit der Faust ins Gesicht und verletzte ihn leicht.

Die hinzugerufene Polizei konnte den Schläger noch in der Nähe des Tatortes stellen. Er war augenscheinlich sehr betrunken. Ein Test ergab einen Wert von etwa 1,8 Promille.

Von uh