Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Betrüger klingelt bei Polizisten
Dresden Polizeiticker Betrüger klingelt bei Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 14.03.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein Betrüger hatte am Mittwochnachmittag Pech auf seinem Diebeszug. Der 32-jährige Mann hatte aus einem Briefkasten auf dem Holunderweg einen Paketschein geangelt und wollte sich die dazugehörige Sendung aneignen. Er klingelte bei dem Nachbarn, der das Paket für die rechtmäßige Eigentümerin entgegengenommen hatte.

Vom Hausbewohner angesprochen, erklärte er, das Paket für die Frau abholen zu wollen. Womit er nicht rechtete: Bei seinem Gegenüber handelte es sich um einen Bereitschaftspolizisten, der im Übrigen ein gutes Nachbarschaftsverhältnis pflegte. Diesem kam schnell der Verdacht, dass der Abholer der Empfängerin gänzlich unbekannt sei. Einige gezielte Fragen bestätigten den Verdacht.

Anzeige

Der Polizist hielt den Mann gemeinsam mit seinem Bruder, der ebenfalls bei der Bereitschaftspolizei arbeitet, bis zum Eintreffen der alarmierten Kollegen fest. Gegen den Mann wird nun wegen versuchten Betruges ermittelt.

Von PS

14.03.2019
14.03.2019