Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Belästigung auf dem Dresdner Stadtfest – Polizei sucht Betroffene
Dresden Polizeiticker Belästigung auf dem Dresdner Stadtfest – Polizei sucht Betroffene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 05.09.2019
Besucher des Stadtfestes 2019. Die Polizei verwies einen 24-Jährigen des Geländes. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Ein 24-Jähriger ist am ersten Tag des Dresdner Stadtfestes – dem 16. August – von der Polizei vom Festgelände verwiesen worden. Der Deutsche hatte mindestens zwei junge Frauen oder Mädchen gegen deren Willen umarmt und belästigt.

Eine Betroffene wandte sich an jenem Freitagabend an die Security. Der Sicherheitsdienst beobachtete einen weiteren Vorfall und verständigte die Polizei. Die Beamten nahmen die Personalien des Mannes auf brachten ihn vom Festgelände. Nun werden weitere Opfer und auch Zeugen gesucht. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä