Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bar-Angestellter in der Dresdner Neustadt geschlagen
Dresden Polizeiticker Bar-Angestellter in der Dresdner Neustadt geschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:56 09.02.2020
Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Diebstahl. Quelle: dpa/Patrick Seeger
Dresden

Ein Angestellter einer Bar an der Kamenzer Straße in Dresden ist in der Nacht zu Samstag von zwei Gästen geschlagen worden. Der 59-Jährige hatte die zwei Täter, die sich in Begleitung zweier Frauen befanden, kurz nach deren Kommen gegen 3.30 Uhr aufgefordert, das Lokal wieder zu verlassen.

Daraufhin hielt einer der Männer den Angestellten fest, der zweite schlug ihm mehrmals ins Gesicht. Dann ging einer der Täter hinter die Theke und stahl mehrere Flaschen Getränke. Der Angestellte wurde leicht verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Diebstahl.

Von fkä

Der Streit zweier Männer an der Bautzner Straße in Dresden-Neustadt endete Donnerstagabend in einer Prügelei. Der ältere der beiden, ein 33-Jähriger, wurde dabei schwer verletzt. Den 24-Jährigen nahm die Polizei fest.

07.02.2020

In Dresden-Gorbitz ist am Donnerstagabend eine Frau angegriffen und sexuell belästigt worden. Die Polizei prüft, ob ein Zusammenhang zu zwei Fällen von Exhibitionismus in Dresden-Löbtau besteht.

07.02.2020

An der Washingtonstraße hat es Freitagmittag gekracht. An einer Kreuzung stieß ein Renault mit einem Skoda zusammen. Zwei Personen wurden verletzt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

07.02.2020