Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autobrand an der Stauffenbergallee – Dresdner Polizei vermutet Brandstiftung
Dresden Polizeiticker Autobrand an der Stauffenbergallee – Dresdner Polizei vermutet Brandstiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 09.04.2020
Brand Stauffenbergallee Dresden Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Kurz nach 4 Uhr am frühen Donnerstagmorgen ist in der Dresdner Neustadt ein Wagen in Flammen aufgegangen. Der Kleinbus VW T5 parkte an der Stauffenbergallee Ecke Rudolf-Leonhard-Straße, als der Brand ausbrach.

Die Feuerwehr rückte an, trotzdem brannte der Wagen beinah komplett aus. Zwei nebenstehende Anhänger wurden ebenfalls beschädigt. Verletzte gab es nicht.

Anzeige

Wie die Polizei mitteilte, wird wegen Brandstiftung ermittelt. Das Feuer sei im Bereich der Reifen ausgebrochen.

Von DNN/dpa