Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zehn Meter langes Graffiti an Autobahnabfahrt Wilder Mann entdeckt
Dresden Polizeiticker

Autobahnabfahrt Wilder Mann: Zehn Meter langes Graffiti entdeckt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 19.11.2021
Die Polizei konnte die Höhe des Schadens noch nicht bennenen.
Die Polizei konnte die Höhe des Schadens noch nicht bennenen. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Unbekannte haben eine Mauer an der Autobahnabfahrt Wilder Mann mit einem zehn Meter langen Graffiti beschmiert.

Die Täter besprühten in Fahrtrichtung Dreieck Dresden-Nord eine Mauer mit einem Schriftzug in schwarzer Farbe. Die Länge des Graffitis beträgt rund zehn Meter. Am Donnerstagmorgen wurde die Tat der Polizei gemeldet. Die Beamten konnten die Höhe des Schadens jedoch noch nicht benennen.

Von BW