Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Auseinandersetzung bei Kontrolle in Dresdner Straßenbahn
Dresden Polizeiticker Auseinandersetzung bei Kontrolle in Dresdner Straßenbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 24.05.2017
Die Polizei ermittelt wegen Erschleichens von Leistungen, Körperverletzung sowie Beleidigung und sucht Zeugen des Vorfalls
Die Polizei ermittelt wegen Erschleichens von Leistungen, Körperverletzung sowie Beleidigung und sucht Zeugen des Vorfalls Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein Schwarzfahrer ist am Montag in einer Straßenbahn der Linie 1 gegenüber Kontrolleuren verbal ausfällig und handgreiflich geworden. Die drei Kontrolleure hatten den 25-Jährigen gegen 11 Uhr in der Straßenbahn in Höhe der Haltestelle Hygiene-Museum ohne gültiges Ticket angetroffen. Der aus Tunesien stammende Fahrgast sowie zwei der drei Kontrolleure wurden bei der anschließenden Auseinandersetzung verletzt.

Die Polizei ermittelt wegen Erschleichens von Leistungen, Körperverletzung sowie Beleidigung und sucht Zeugen des Vorfalls. Interessant seien insbesondere Angaben zum Tatablauf und dem Verhalten der Beteiligten vor der Auseinandersetzung. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fs