Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Auf der Kesselsdorfer Straße hat es gekracht
Dresden Polizeiticker Auf der Kesselsdorfer Straße hat es gekracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 29.03.2020
Am Sonntag kam es gegen 11.30 Uhr auf der Kesselsdorfer Straße zu einem Verkehrsunfall. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Am Sonntag kam es gegen 11.30 Uhr auf der Kesselsdorfer Straße zu einem Verkehrsunfall. Zwischen der Rudolf-Renner-Straße und der Deubener Straße stießen ein VW Golf und ein Smart ForTwo zusammen.

Der Fahrer des Smart wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrerin des Golf wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt. Die Berufsfeuerwehr (Wache Löbtau) nahm die ausgetretenen Betriebsstoffe auf. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Anzeige

Die Straßenbahnlinien 6 und 7 waren blockiert und mussten umgeleitet werden. Die DVB richteten einen Ersatzverkehr ein. Der Verkehr wurde wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von rh

Anzeige