Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Antisemitischer Vorfall in der Neustadt: Jugendlicher will Israel-Flagge verbrennen
Dresden Polizeiticker

Antisemitischer Vorfall in Dresden: Jugendlicher will Israel-Flagge verbrennen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 18.07.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: Ralph Petersvia www.imago-images.de
Anzeige
Dresden

Ein 14-Jähriger hat am Freitagabend an der Rothenburger Straße eine dort hängende Israel-Flagge abgerissen. Wie die Polizei mitteilt, versuchte er, die Fahne anzuzünden und rief dazu lautstarke antisemitische Sprüche. Die Beamten stellten den Palästinenser und übergaben ihn an die Sorgeberechtigten.

Von DNN