Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker A 4 zwischen Dresden-Flughafen und Hellerau am Montagmorgen gesperrt
Dresden Polizeiticker A 4 zwischen Dresden-Flughafen und Hellerau am Montagmorgen gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:05 16.03.2020
Mit Wasser und Schaum löschten die Kameraden das Feuer. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Die A 4 musste am Montagmorgen nach einem Pkw-Brand zwischen den Anschlussstellen Flughafen und Hellerau komplett gesperrt werden. In Fahrtrichtung Chemnitz war gegen 6 Uhr ein 5er BMW während der Fahrt in Flammen aufgegangen.

Die Insassen konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Währenddessen war die komplette Fahrbahn gesperrt. Später leitete die Polizei den morgendlichen Berufsverkehr an der Unfallstelle vorbei. Es bildete sich langer Stau.

Von DNN