Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 86-jährige Fußgängerin bei Zusammenstoß schwer verletzt
Dresden Polizeiticker 86-jährige Fußgängerin bei Zusammenstoß schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 06.01.2020
Nach dem Zusammenstoß verschwand die unbekannte Jugendliche. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am Donnerstagnachmittag sind zwei Fußgängerinnen in der Inneren Altstadt auf dem Fußweg zwischen Dr.-Külz-Ring und Waisenhausstraße zusammengestoßen. Dabei wurde die 86-Jährige schwer verletzt – was für die unbekannte Jugendliche offenbar kein Grund zum Anhalten war.

Die unbekannte Beteiligte rannte, von der Prager Straße kommend, gegen die ältere Frau. Sie stürzte schwer gen Boden und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, insbesondere zu der unbekannten Jugendlichen. Die Polizeidirektion Dresden ist unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 erreichbar.

Von SL