Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 85-Jähriger verursacht Kollision wegen geplatztem Vorderreifen
Dresden Polizeiticker 85-Jähriger verursacht Kollision wegen geplatztem Vorderreifen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 19.04.2019
Der 85-jährige Autofahrer fuhr aus bisher ungewissen Gründen über die Mittelinsel der Kreuzung, anstatt wie geplant, abzubiegen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am Donnerstagmittag hat es an der Kreuzung Pirnaer Landstraße / Salzburger Straße gleich doppelt gekracht. Ein 85-jähriger Autofahrer ist aus noch ungeklärter Ursache über die Mittelinsel der Kreuzung genommen. Dabei platzte der linke Vorderreifen des Fahrzeuges und der Wagen stieß in Folge desen gegen zwei weitere Autos, die auf der Salzburger Straße an der Ampel standen.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 5.500 Euro. Eine 47-jährige Frau, die sich zum Unfallzeitpunkt auf der Mittelinsel befand, wurde durch Reifenteile leicht am Bein verletzt.

Anzeige

Wer Angaben zu dem Unfall machen kann, melde sich bei der Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33

Von mb