Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 69-Jähriger spricht Mädchen auf dem Schulweg an
Dresden Polizeiticker 69-Jähriger spricht Mädchen auf dem Schulweg an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 27.08.2018
Die hinzugerufenen Polizei griff den 69-Jährigen in der Nähe auf ermittelt nun zu den Umständen. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein 69-Jähriger, der am vergangenen Freitag zwei Mädchen auf dem Schulweg angesprochen hatte, ist von der Polizei gestellt worden. Der Senior hatte die Zweitklässlerinnen am Morgen auf der Weintraubenstraße und im Bereich der Martin-Luther-Kirche angesprochen und angeboten, sie zu begleiten. Beide lehnten ab und wandten sich an die Schulleitung. Die hinzugerufenen Polizei griff den 69-Jährigen in der Nähe auf ermittelt nun zu den Umständen.

Von fs