Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 62-Jähriger geschlagen und ausgeraubt
Dresden Polizeiticker 62-Jähriger geschlagen und ausgeraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 31.05.2019
Symbolbild Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Am Donnerstagabend haben drei bislang unbekannte Täter einen 62-Jährigen überfallen und ausgeraubt. Die Tat ereignete sich auf dem Schlesischen Platz vor dem Bahnhof Neustadt. Das Trio schlug auf den Mann ein. Als er am Boden lag, raubten sie seine Schuhe sowie seine Geldbörse und das Mobiltelefon. Der Mann musste in einem Krankenhaus versorgt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von PS