Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 52-Jähriger beleidigt Dresdner wegen seiner Hautfarbe
Dresden Polizeiticker 52-Jähriger beleidigt Dresdner wegen seiner Hautfarbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 02.06.2020
Gegen den Tatverdächtigen laufen nun Ermittlungen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Wegen fremdenfeindlicher Beleidigung ermittelt der Staatsschutz derzeit gegen einen 52-Jährigen. Laut Polizei hat der Mann am Sonnabend gegen 22 Uhr einen 34 Jahre alten Deutschen auf der Budapester Straße wegen seiner Hautfarbe beleidigt. Alarmierte Polizisten stellten den Tatverdächtigen noch in der Nähe fest. Gegen ihn läuft nun ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung mit fremdenfeindlichem Hintergrund.

Von lc

Anzeige