Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 51-Jähriger verletzt nahe seines Wohnwagens aufgefunden – Polizei sucht Zeugen
Dresden Polizeiticker 51-Jähriger verletzt nahe seines Wohnwagens aufgefunden – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:04 28.11.2019
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Im November wurde ein 51-Jähriger in den frühen Morgenstunden in der Nähe seines Wohnwagens an der Zwickauer Straße aufgefunden. Er war nicht ansprechbar und verletzt, sodass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Er war in dieser Nacht gegen 1.30 Uhr letztmalig vor einer Gaststätte an der Budapester Straße gesehen worden. Bislang konnte er selbst nicht zu dem Vorfall befragt werden.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen, die den 51-Jährigen nach 1.30 Uhr gesehen haben oder Angaben zu Herkunft der Verletzung machen können.

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von ps

An der Kreuzung Hamburger Straße/Flügelweg sind ein Transporter mit Anhänger und ein Linienbus zusammengestoßen. Der Transporterfahrer und eine Businsassin wurden verletzt.

28.11.2019

Ein Böllerwurf hat dem Torhüter von Wehen Wiesbaden beim Spiel gegen Dynamo Dresden am 8. November im Rudolf-Harbig-Stadion Ohrenprobleme beschwert. Nun hat die Polizei den Verantwortlichen gefasst.

28.11.2019

Weil sie mit illegalen Tricks am Stau auf der Fetscherstraße in Dresden vorbeirauschen wollte, hat eine Jaguarfahrerin einen Senior umgefahren. Nun bekam sie die Quittung.

28.11.2019