Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 36-Jähriger schlägt Räuber-Trio in die Flucht
Dresden Polizeiticker 36-Jähriger schlägt Räuber-Trio in die Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 01.12.2019
Ein 36-jähriger Mann hat am Samstagmorgen in der Neustadt ein räuberisches Trio in die Flucht geschlagen (Symbolbild). Quelle: Dpa
Anzeige
Dresden

Ein 36-jähriger Mann hat am Samstagmorgen in der Neustadt ein räuberisches Trio in die Flucht geschlagen. Der Mann wurde an der Georgenstraße von einem der Täter auf Englisch aufgefordert, Geld sowie Handy herauszugeben. Gleichzeitig wurde das Opfer laut Polizeiangaben mit dem Rücken gegen eine Hauswand gestoßen. Durch die Gegenwehr des Geschädigten kam es zu keiner Übergabe, die drei Angreifer flohen daraufhin. Der Geschädigte wurde leicht verletzt. Die Ermittlungen laufen.

Von DNN

Anzeige