Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 35-jähriger Einbrecher in Dresden-Löbtau auf frischer Tat ertappt.
Dresden Polizeiticker 35-jähriger Einbrecher in Dresden-Löbtau auf frischer Tat ertappt.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:29 27.12.2017
Symbolbild  Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

 Ein 35-Jähriger ist in der Nacht zu Heiligabend bei einem Einbruch in eine Löbtauer Kita auf frischer Tat ertappt worden. Wie die Polizei mitteilte, löste der Einbrecher beim Aufhebeln der Eingangstür den Alarm aus, bemerkte dies jedoch nicht. Er durchsuchte die Räume und hatte sich das Diebesgut bereits zurecht gelegt, als die alarmierten Beamten eintrafen. Es stellte sich heraus, dass bereits Bewährungsauflagen gegen den 35-Jährige bestanden. Die Polizisten brachten den Mann deshalb umgehend in ein Gefängnis.

Von dnn