Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 32-Jährige attackiert Kontrolleurin in S-Bahn – wegen 2,40 Euro
Dresden Polizeiticker 32-Jährige attackiert Kontrolleurin in S-Bahn – wegen 2,40 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 25.02.2020
Symbolfoto Quelle: Archiv
Anzeige
Dresden

Eine 32-Jährige ist am Montagnachmittag in der S-Bahn in Niedersedlitz auf eine Kontrolleurin losgegangen. Weil die Frau keinen gültigen Fahrschein hatte, sollte sie 2,40 Euro nachbezahlen. Dem kam sie nicht nach, sondern spuckte der Kontrolleurin stattdessen ins Gesicht und beleidigte sie.

Die Schaffnerin versuchte die Frau aufzuhalten, doch an der Haltestelle Dresden-Strehlen riss sie sich los und entkam. Ihre VVO-Kundenkarte und Personalien ließ sie zurück. Die Bundespolizei veranlasste die Sicherung der Videoaufzeichnung von der S-Bahn. Gegen die 32-Jährige wird nun wegen Beleidigung, Körperverletzung und Erschleichen von Leistungen ermittelt.

Anzeige

Von SL

Anzeige