Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 8° wolkig
Dresden Polizeiticker
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Polizeiticker

Symbolfoto

Von Donnerstag zu Freitag verschafften sich Unbekannte Zugang zu den Erdgeschossräumen der Radiologie im Krankenhaus Friedrichstadt. Sie entwendeten Gerätschaften im Wert von mehreren zehntausend Euro.

12:15 Uhr
Anzeige

Ein mutmaßlicher Parfümdieb ist der Bundespolizei am Sonntag am Dresdner Hauptbahnhof ins Netz gegangen. Der 23-Jährige hatte außerdem gegen Bewährungsauflagen verstoßen, so dass er nun im Gefängnis sitzt.

25.05.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Am frühen Sonntagmorgen hat eine zuvor bewusstlose 20-Jährige die behandelnden Rettungskräfte attackiert, beleidigt und bespuckt. Die Patientin stand unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen.

25.05.2020

Rettungskräfte haben am Sonntagbabend ein von einem Baum gestürztes Kind am Dresdner Elberadweg medizinisch versorgt. Als der Rettungswagen ins Krankenhaus abfahren wollte, schlug ein Mann gegen das Fahrzeug, schrie die Sanitäter an und verhinderte so die Weiterfahrt.

25.05.2020

Auf der Dresdner Straße in Gohlis sind am Sonntagmittag ein VW Passat und ein Mercedes E-Klasse frontal zusammengeprallt. Dabei wurden zwei Menschen schwer verletzt.

24.05.2020
Anzeige

Am Neustädter Bahnhof und in der Nähe des Hauptbahnhofs sind am Wochenende zwei Männer überfallen worden. Von dem 15- und dem 31-Jährigen erbeuteten die Räuber Waren im Wert von rund 1000 Euro.

24.05.2020

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein waffenbegeisterter Deutscher hat bei einem Einsatz am Donnerstagabend mehrere Polizisten beleidigt und einen von ihnen leicht verletzt.

22.05.2020

Ein 47-jähriger Mann muss sich wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Die Dresdner Polizei hatte ein Luftgewehr und eine Druckluftpistole in seiner Wohnung sichergestellt, nachdem der Mann zuvor von seinem Balkon geschossen hatte.

22.05.2020

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag auf der BAB 17 sind drei Personen verletzt worden.

22.05.2020

Aus bislang unbekannter Ursache ist ein ca. 20-Jähriger am Donnerstagabend von der Heidenschanze in den ehemaligen Steinbruch gefallen. Mit lebensgefährlichen Verletzungen musste er in eine Klinik gebracht werden.

22.05.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige