Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 26-Jähriger gerät mit seinem Hyundai im Waldschlösschentunnel ins Schleudern
Dresden Polizeiticker 26-Jähriger gerät mit seinem Hyundai im Waldschlösschentunnel ins Schleudern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:31 11.05.2020
Warum der Autofahrer mit seinem Hyundai ins Schleudern kam, ist unbekannt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein 26 Jahre alter Hyundai-Fahrer hat sich am Sonntagmorgen bei einem Unfall im Waldschlösschentunnel leicht verletzt. Laut Polizeiangaben war der Mann aus Richtung Johannstadt in Richtung Neustadt unterwegs, als er im Tunnel mit seinem Wagen ins Schleudern geriet und mehrfach gegen Bordsteinkanten und Tunnelwände krachte. Schließlich kam er am Tunnelausgang zum Stehen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 30 000 Euro.

Anzeige

Von lc

Anzeige