Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 14-jährige Sarah D. aus Leuben wird noch immer vermisst
Dresden Polizeiticker 14-jährige Sarah D. aus Leuben wird noch immer vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 04.12.2019
Bildmontage Sarah D. Leuben Quelle: dnn
Dresden

Die Polizei ist immer noch auf der Suche nach der 14 Jahre alten Sarah D. aus Leuben.Sie kehrte am 12. Oktober nicht in ihre Wohngruppe an der Breitscheidstraße zurück, nachdem sie zu einem unbekannten Ziel von dort aufgebrochen war.

Alle bekannten Aufenthaltsorte wurden geprüft. Die Jugendliche konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden. Sarah ist ca. 165 cm groß und schlank. Sie hat lange braune Haare. Zur Bekleidung oder mitgeführten Sachen ist nichts bekannt.

Die Polizei fragt: Wer hat die Vermisste gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 483 22 33 entgegen.

Von ps

Diebe sind in die Personalräume einer Schule an der Dornblüthstraße in Striesen eingedrungen. Sie stahlen mehrere Geldbörsen, ein Handy, einen Autoschlüssel und das zugehörige Fahrzeug im Wert von 18.000 Euro.

13:15 Uhr

Ein Bus der Linie 65 hielt gerade an der S-Bahn-Station Reick an der Lohrmannstraße, als ein unbekannter Täter die Scheibe der hinteren Tür einschlug. Die Polizei sucht Zeugen.

11:52 Uhr

In der Neustadt haben unbekannte Täter die Scheiben von fünf Autos auf fünf unterschiedlichen Straßen eingeschlagen und ein Navigationsgerät und eine Geldbörse gestohlen. Der Sachschaden liegt bei etwa 2000 Euro.

11:43 Uhr