Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Zwei Dresdner Schulen räumen ab
Dresden Lokales Zwei Dresdner Schulen räumen ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 01.12.2016
Im Filmtheater Schauburg wurden die Preisträger geehrt.
Im Filmtheater Schauburg wurden die Preisträger geehrt. Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

Die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) und das Sächsische Staatsministerium für Kultus haben gestern im Filmtheater Schauburg den Medienpädagogischen Preis 2016 verliehen. Die besten acht Medienprojekte in drei Alterskategorien und die Besten zum diesjährigen Sonderthema „Fremder Nachbar“ wurden mit Preisgeldern ausgezeichnet. Zur Verleihung kamen mehr als 250 Kinder, Jugendliche, Lehrer und Medienleute. Gleich zwei Dresdner Schulen wurden dabei geehrt: Die Laborschule Dresden gewann 1.500 Euro mit ihrem Projekt „Play Fair – Ich bin wie du!“. Auch die Förderschule St. Franziskus aus Dresden wurde mit 2.000 Euro für ihr Projekt „Wir drehen einen Film zum Buch „Die Königin der Farben“ von Jutta Bauer und präsentieren ihn im Programmkino Ost“ prämiert. Seit 2006 vergibt die SLM den Preis gemeinsam mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus.

Von Aaron Wörz

Lokales Hier fährt der Chef noch selbst - Bei den DVB rollt im Advent alles, was Räder hat
01.12.2016
Lokales Pannen-Autobahn soll am 17. Dezember fertig werden - In einer Stunde von Dresden zum Prager Weihnachtsmarkt
01.12.2016