Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Was haben die Neumarkt-Hüter erreicht?
Dresden Lokales Was haben die Neumarkt-Hüter erreicht?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 02.04.2019
Engagiert sich aktuell für das Hotel Stadt Rom: Die Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden zieht am Mittwoch Bilanz. Quelle: GHND
Dresden

20 Jahre besteht die Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden. Zeit, eine Bilanz zu ziehen. Vorstandsmitglied Jürgen Bohrisch wird dies am Mittwoch um 18 Uhr in der Piatta Forma unterhalb der Brühlschen Terrasse (Eingang gegenüber Kasse der Sächsischen Dampfschiffahrt) tun. „20 Jahre Gesellschaft Histoirscher Neumarkt – was haben wir erreicht“ lautet das Thema des Vortrags, zu dem alle Interessenten eingeladen sind. Der Eintritt ist frei, die Veranstalter bitten um Spenden.

Von tbh

Als die Dresdner Justizvollzugsanstalt im August und September 2018 die Handys von mehreren Justizbediensteten beschlagnahmen ließ, stießen die Ermittler auf brisante Dialoge. Ein Obersekretär postete ungeniert über „Kanaken“ und das „Haus der Häuser“ in Braunau.

03.04.2019

Doppelte Abschlagszahlungen für Energiekosten und Millionen nicht verbaute Gelder: Der am Montag vorgestellte Rechnungsprüfbericht 2017 für Dresden offenbart so einige Nachlässigkeiten, enthält aber auch Lob.

02.04.2019

Eine Dresdner Gastronomin könnte ohne Flüchtlinge nicht mehr weiterarbeiten. Einheimische Mitarbeiter findet sie nicht. Doch bei ausländischen Arbeitskräften gibt es viele Hürden.

02.04.2019