Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Vortrag zur Krise der Gottesdienste
Dresden Lokales Vortrag zur Krise der Gottesdienste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:56 29.05.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Zum Thema „Wie robust ist die Liturgie? Zur Krise des (katholischen) Gottesdienstes“ spricht im Kathedralforum Prof. Dr. Stefan Heid. Er ist Lehrstuhlinhaber für Liturgiegeschichte am Päpstlichen Institut für Christliche Archäologie in Rom. Er hinterfragt, warum die Kirchen in Europa immer leerer werden und warum neue Lebendigkeit keinen Erfolg bringt. Er zieht ein Resümee aus den verschiedenen Liturgiereformen seit Karl dem Großen und zeigt, wie sie seit über 2000 Jahren durchhält und überlebt. Beginn der Veranstaltung ist am Dienstag, 30. Mai, um 19 Uhr im haus der Kathedrale, Schloßstraße 24.

Anzeige

Von gm

Anzeige