Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Vollsperrung der Boltenhagener Straße
Dresden Lokales Vollsperrung der Boltenhagener Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 07.07.2017
Anzeige
Dresden

Ab Dienstag, 11. Juli, ist die Boltenhagener Straße ab 4 Uhr zwischen der neuen Planstraße (Richard-Riemerschmid-Straße) und ab Höhe der Hausnummer 146 für den Verkehr voll gesperrt. Die Sperrung ist notwendig für die Erschließung des Gewerbegebietes Rähnitzsteig und wird voraussichtlich noch bis Mitte September andauern. Eine Umleitung ist jedoch weiträumig ausgeschildert: Sie führt in beiden Fahrtrichtungen über die neue Planstraße, die Hermann-Reichelt-Straße und die Flughafenstraße.

Am neu entstandenen Knotenpunkt der Planstraße mit der Hermann-Reichelt-Straße ist die Fahrt in allen Richtungen möglich und mit Ampeln geregelt. Des Weiteren ist die Boltenhagener Straße zwischen der Hausnummer 163 und der Einmündung mit der Planstraße ist halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt das wechselseitige Vorbeifahren an der Baustelle.

Von awo