Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Schlauer Stromer – VW stellt in Dresden den ID.4 vor
Dresden Lokales

VW stellt in Dresden das Elektroauto ID.4 vor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 30.07.2020
Ein VW ID.4 steht anlässlich einer Fahrzeugpräsentation von Volkswagen auf dem Neumarkt vor der Frauenkirche. Quelle: Sebastian Kahnert/dpa
Anzeige
Dresden

Er firmiert als erster Elektro-SUVvon Volkswagen und soll unter anderem in Zwickau gebaut werden: der ID.4. Am Mittwoch hat ihn Europas größter Autobauer auf dem Dresdner Neumarkt präsentiert. Die Reichweite soll – ausstattungsabhängig – bei 400 bis 500 Kilometern liegen.

VW wirbt mit moderner Spracherkennung und intelligenten Fahrassistenzsystemen. Der Preis für die Basisversion könnte bei knapp 35.000 Euro liegen.

Anzeige

Volkswagen will in den kommenden Jahren zum Weltmarktführer in der E-Mobilität werden und investiert dafür bis 2024 konzernweit 33 Milliarden Euro, davon allein elf Milliarden bei der Marke Volkswagen. Für 2025 rechnet die Marke mit 1,5 Millionen produzierten E-Autos. Seit 20. Juli läuft der Verkauf des ID 3.

Lesen Sie auch

Von DNN