Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales VVO-Tickets gibt es jetzt auch über Smartphone-App DB Navigator
Dresden Lokales VVO-Tickets gibt es jetzt auch über Smartphone-App DB Navigator
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 13.06.2019
Die DVB-App „DVB mobil“ bietet VVO-Tickets schon länger zum elektronischen Kauf an, jetzt hat auch der DB-Navigator nachgerüstet.
Die DVB-App „DVB mobil“ bietet VVO-Tickets schon länger zum elektronischen Kauf an, jetzt hat auch der DB-Navigator nachgerüstet. Quelle: Archiv
Anzeige
Dresden

Ab sofort lässt sich das komplette Einzel- und Tagesticket-Sortiment vom Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) in der Smartphone-App „DB Navigator“ erwerben. In den Angeboten von VVO und Dresdner Verkehrsbetrieben („VVO mobil“ und „DVB mobil“) ist das schon länger möglich.

Zukünftig werden auch VVO-Zeitkarten wie Monats- und Wochenkarten mit dem DB Navigator zu kaufen sein. Schon heute können VVO-Abos als Handy-Tickets in der App „Navigator im VVO“ genutzt werden. Das ist allerdings noch etwas umständlich. Die Abo Monatskarte, die 9-Uhr-Abomonatskarte und das Jobticket können online unter bahn.de/vvo oder in einem Reisezentrum der Deutschen Bahn erworben werden. Im Anschluss kann das Ticket in den „Navigator im VVO“ geladen und sofort genutzt werden. Wie alle Handy-Tickets ist das digitale Abo ein persönliches und kann nicht übertragen werden.

Von uh

Lokales Urteil am Amtsgericht - Bewährung für Kupferdiebe
13.06.2019
13.06.2019