Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Türchen Nummer 23: Genießermenü im „Kastenmeiers“
Dresden Lokales Türchen Nummer 23: Genießermenü im „Kastenmeiers“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 23.12.2018
Gerd Kastenmeier in seinem Restaurant. Quelle: Michael Schmidt
Anzeige
Dresden

Ein Vier-Gänge-Überraschungsmenü für zwei Personen im „Kastenmeiers“, inklusive einer Flasche Hauswein vom Weingut Schloss Proschwitz und einer Flasche Wasser im Wert von 145 Euro, gibt es heute zu gewinnen. Eingelöst werden kann der Gutschein bis 16. Februar 2019 im Restaurant von Gerd Kastenmeier im „Kurländer Palais“. Der Gastgeber und Gourmet-Koch legt viel Wert auf frische Zutaten und lässt sich und seinem Team in der offenen Küche gern bei der Arbeit zuschauen. Hummer, Forelle oder Saibling kommen direkt aus dem Becken auf den Tisch. Ergänzend werden ausgewählte Fleischgerichte und Vegetarisches angeboten.

Kastenmeiers“ wurde im Mai 2018 vom „Feinschmecker“ als eins der zwölf besten Fischrestaurants in Deutschland ausgezeichnet. Wer das Restaurant noch im Ambiente des Kurländer Palais erleben möchte, sollte sich beeilen. Denn im Frühsommer 2019 zieht das Restaurant ins Taschenbergpalais.

Anzeige

Wenn Sie im „Kastenmeiers“ speisen möchten, dann schicken Sie am Sonntag, 23. Dezember, bis 24 Uhr (und für diesen Gewinn bitte nur an diesem Tag) eine E-Mail an adventskalender@dnn.de. In die Betreffzeile „Kastenmeiers“ schreiben. Ganz wichtig: In der E-Mail unbedingt den kompletten Namen, die Adresse und die Telefonnummer für die eventuelle Gewinnbenachrichtigung notieren.

Von cat.

Anzeige